La Traviata — Behind the scene


Seit über 100 Jahren feiern wir am 8. März den Internationalen Tag der Frauen, an dem weltweit auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird. In diesem Jahr steht er unter dem Motto "Break the Bias" (Stoppt die Voreingenommenheit). Stereotype und Vorurteile gegenüber Frauen sollen damit genauso sichtbar gemacht werden wie auch die Folgen sozialer Ungleichheit aufgrund von Kategorisierungen.

Es ist erschreckend, wie klaffend das Ungleichgewicht zwischen Frauen und Männern auch in der Kulturlandschaft noch ist.

Unsere Musiktheaterspielzeit unter dem Motto HERSTORY rückt daher den weiblichen Blick auf Geschichten und weibliche Interpretationen in den Fokus. So auch in unserer nächsten Opernpremiere LA TRAVIATA am 19. März, in der Inszenierung von Nina Russi.