Trailer — LA DIVINA COMEDIA, ESTEFANIA MIRANDA NACH DANTE ALIGHIERI


Der erste Teil des Tanzabends La Divina Comedia von Estefania Miranda besteht aus einem Rundgang durch das Stadttheater. Aufgrund der behördlichen Massnahmen gegen die Corona-Pandemie musste dieser allerdings stark angepasst werden. Nun hat sich die Tanzsparte entschieden, La Divina Comedia in die Saison 2021.22 zu verschieben, mit der Hoffnung, die Produktion mit dem Berner Symphonieorchester in ihrer ursprünglichen Version zeigen zu können.

Nach dem grossen Erfolg von Vier Jahreszeiten erkundet Estefania Miranda gemeinsam mit dem Publikum erneut die Räume des Berner Stadttheaters und zeigt mit La Divina Comedia eine performativ erfahrbare Reise ins Paradies. Dante Alighieris monumentales Versepos bildet die Grundlage für diese abendfüllende Tanzproduktion. Das Meisterwerk erzählt eine Reise durch Reiche einer jenseitigen Welt. Durch die Hölle und das Fegefeuer führt dieser lange Weg über verschiedene Stadien ins Paradies und fragt dabei nach den grössten Ängsten und Wünschen unserer Gesellschaft und danach, was unsere Seelen nach dem Tod erwarten könnte.

Estefania Mirandas sinnliche Choreografie wird vom Berner Symphonieorchester begleitet und führt das Publikum auf eine unvergessliche Reise zu unseren Sehnsüchten und unserem Verlangen.