Trailer — “In Act and Thought - Six potentialities”


«In Act and Thought – Six potentialities for TanzPlan Ost» ist die fünfte einer Serie von Studien, basierend auf dem vertieften Rechercheprozess für das Stück «In Act and Thought», das 2015 für die Forsythe Company entstand. Im Rahmen von TanzPlan Ost erarbeitet Fabrice Mazliah 2018 mit vier lokalen Tanzschaffenden und zwei Westschweizer TänzerInnen eine neue Auflage. Ausgangspunkt ist die Untersuchung des verkörperlichten Wissens der TänzerInnen: Wie können Ideen, die zuerst implizit ausgetauscht werden, im Stillen und nur unter den KünstlerInnen, verbalisiert werden und schliesslich zwischen den Körpern und mitdem Publikum geteilt werden? Die Teilnehmerinnen erforschen zahlreiche Strategien, kombinieren Bewegung mit Sprache, entwickeln Details in durchdachten Beschreibungen, werden poetisch. Eine Erfahrung der vollständigen Unvollständigkeit in der Hingabe an die Performance.