Creature - Tanz in neuen Dimensionen

Tanzstück von Vanessa Cook



Das Tanztheaterstück CREATURE verbindet Tanz auf dem Boden und in der Luft mit Sprache und Musik und thematisiert die spannungsgeladen, emotionalen und widersprüchlichen Bereiche des menschlichen Miteinanders. In Koproduktion mit der Grossen Halle der Alten Reitschule Bern entsteht eine Show, die konventionelle Bühnenanordnungen auflöst und über, zwischen und mit dem Publikum stattfindet, dass sich frei durch den Raum bewegt.

CREATURE erforscht den feinen Grad zwischen Wahrnehmung und Sinnestäuschung, zwischen Liebe und Ausbeutung, zwischen Missverständnissen und Kommunikation, die ohne Worte auskommt. Die Darsteller sind durch Seile miteinander, bewegen sich in menschengrossen Bällen, dehnen die Schwerkraft mit Bungeeseilen und balancieren auf einem Trapez. Dabei zeigen sie die feine Balance zwischen Fliegen, Balancieren, Stürzen, Erfolg und Misserfolg.