Kristian Breitenbach wurde in St. Petersburg geboren. Nach seinem Tanzstudium an der Palucca-Schule
Dresden wurde er von den Staatstheatern Saarbrücken und Braunschweig sowie vom Stadttheater
Osnabrück und Theater St. Gallen engagiert. Seit 2008 entwickelt er eigene Filme, Trailer und
Videoszenografien. 2015 bildet er sich im Film- und Medienbereich weiter und arbeitet seither als
Videoproduzent auf verschiedenen Gebieten.